Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist content.png

Content

„Seit etwa Mitte der 1990er Jahre wird im deutschen Sprachraum auch der Anglizismus Content (englisch der Gehalt, der Inhalt) verwendet, insbesondere im Zusammenhang mit den Neuen Medien…

Durch Digitalisierung können Medieninhalte in den unterschiedlichsten Formen vorliegen, als Text-, Bild-, Audio- oder Videodaten. Der Medieninhalt wird unter den Bedingungen des Internets zu einer Ware, die unabhängig von dem besonderen Medium produziert wird und auf unterschiedliche Benutzergruppen hin zugeschnitten werden kann (Formatierung).“ (wikipedia.org: Medieninhalt)

Gerne schneide ich Ihnen Ihren Content zu (Content Design) und manage diesen für Sie (Content Management). In Form von Webseiten, Online-Shops, Blogs oder Social-Media-Inhalten. Ich erstelle Themenpläne, Content-Strategien (Content Marketing), moderiere und kümmere mich um die Reichweiten-Kontrolle (Google Analytics & Matomo (ehemals Piwik)).

Redaktion

Ich biete Ihnen:

  • die inhaltliche Betreuung von Webseiten mit den Redaktions- und Content-Management-Systemen WordPress, Google Sites, sowie von (X)HTML-CSS Seiten
  • die medien- und zielgruppengerechte Präsentation von Texten und Bildern (Bearbeitung/Aufbereitung, Strukturierung, Onpage-Optimierung (SEO), interne/externe Verlinkungen, Anreißer (Teaser), Korrektur/Lektorat), Video-Lösungen (imbedded video), Social-Media Implementation, Cross-Chanel-Publishing (Hootsuite)
  • Recherche (Evaluation des Urhebschaftsrechts, Bild-Recherche, Umfeld/Hintergrund-Recherche, Hyperlinks)

Texte

Ich schreibe Ihnen:

  • unique Content/Texte (Social-Media-Beiträge, Web-, Blog- und Fachtexte) mit Mehrwert (added value), Long- und Short-Copy, Text-Spinning
  • inklusive, korrekte, positive und diversitätssensible Texte (‚Politische Korrektheit‘, Vermeidung von ‚Stereotypen‘, ’soziale Kompetenz‘)
  • Texte, Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit (PR), die den Leitmotiven von Diversität und sprachlicher Gleichbehandlung/Inklusion entsprechen (AGG-Konformität, ‚Positive Maßnahmen‘, Repräsentation von Minderheiten, Diversity)

Lesen Sie in meinem eBook, was eine inklusive, korrekte und positive Sprache bedeutet und wie eine solche funktioniert:

Theodor Sabiote-Grün

Ich bin studierter Kulturwissenschaftler (MA brit. Cultural Studies). Schwerpunkte meines Interesses waren und sind Sprache/Kommunikation als diskursive, kulturelle und repräsentative Praktik (Cultural Representations & Signifying Practices und Identity & Difference).

Im Oktober 2018 habe ich das eBook ‚inklusiv korrekt positiv: bewusst kommunizieren‘ publiziert, welches sich dem Projekt der sprachlichen Gleichbehandlung widmet. Mehr über eine inklusive, korrekte und positive Sprache lesen Sie in meinem Blog:

Zusätzlich zu diesem wissenschaftlichen Themengebiet verfüge ich über technologische Kompetenzen im Bereich des digitalen Publizierens: klassische HTML-Webseiten, WordPress und eBooks sind meine Spezialität.

Meine Dienstleistungen bewegen sich im Spannungsfeld dieser beiden Gebiete, zwischen Text und Technik.

Manchmal mehr Text als Technik und manchmal auch mehr Technik als Text.

Manchmal mehr Zeit am Bildschirm und manchmal mehr Zeit mit Menschen (z.B. in WordPress-Workshops oder beim Referieren über diversitätssensible Sprache).

Unter anderem für: Google, Heinrich-Böll-Stiftung (hbs)

Ich freue mich über neue und spannende Projekte:

theodor@content-redaktion-texte.de

Foto: Theodor Sabiote-Grün

Theodor Sabiote-Grün
Austr. 110
90429 Nürnberg

Telefon: 0911 1488 6332
Fax: 032 22 93 08 39 2
Skype: theodor sabiote gruen
E-Mail: theodor@content-redaktion-texte.de


USt-IdNr.: DE305242280 | Datenschutzerklärung | Impressum